Aktiv bei Krebs – Bewegung ins Leben bringen

Viele Menschen haben nach ihrer Krebserkrankung den Wunsch selbst aktiv zu ihrer Genesung beizutragen. Sie möchten ihre Lebensqualität steigern und die Prognose ihrer Erkrankung positiv beeinflussen.

Seit Jahren unterstütze ich als Komplementärmedizinerin KrebspatientInnen während ihrer schulmedizinischen Behandlung und möchte meine begleitenden Maßnahmen nun mit meinem neuen Programm onko|move erweitern.

 

ONKO|MOVE

Onko|move ist ein spezielles, 3 monatiges Bewegungsprogramm mit regelmäßigem, speziell auf die Patientin / den Patienten abgestimmten, sanften Ausdauertraining, sowie Bewegungseinheiten, in deren Mittelpunkt Kräftigung, Mobilisation und Entspannung stehen.

 

LEISTUNGSDIAGNOSTIK

Zu Beginn führe ich ein ärztliches Einführungsgespräch, erhebe die individuelle Krankengeschichte, mache eine ärztliche Voruntersuchung und anschließend eine Leistungsdiagnostik am Fahrradergometer mit Laktatmessung zur Ermittlung der optimalen Herzfrequenz. Nach Feststellung des individuellen Trainingsbereichs starten wir gemeinsam unter sportwissenschaftlicher Betreuung 3mal pro Woche mit den Bewegungsstunden in einer Gruppe Gleichgesinnter.

 

BEWEGUNGSPROGRAMM

onko|move walking ist ein spezielles Ausdauerprogramm an der frischen Luft mit Blick auf Einhaltung des richtigen Trainingspulses, sowie mit Koordinations-, Mobilisations- und Dehnübungen, bei onko|move fitness stehen allgemeine Kräftigungsübungen im Mittelpunkt und onko|move relax steht ganz im Zeichen der Entspannung. Alle Bewegungseinheiten werden von Gisela Pinter-Kroath sportwissenschaftlich betreut und finden im bzw. rund um das enVita Zentrum statt.

 

AUSWIRKUNGEN

onko|move kann nicht nur die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern, sondern kann auch die Nebenwirkungen der Krebsbehandlung abschwächen, das Fatigue-Syndrom vermindern sowie das potentielle Risiko für ein Rezidiv reduzieren. Es verbessert aber auch die Lebensqualität und stärkt das Selbstwertgefühl mit Augenmerk auf die gesunden Anteile des Körpers.

 

VORTRAGSREIHE

Im onko|move Programm enthalten bzw. für alle Interessierten bieten wir eine Vortragsreihe zu den Themen Krebs&Ernährung, Krebs&Sport und Krebs&Achtsamkeit an. Diese Informationen sowie unser Bewegungsprogramm sollen dazu dienen, KrebspatientInnen und deren Angehörige bei der Bewältigung der Erkrankung körperlich und emotional zu unterstützen!

 

Gehen Sie mit uns, denn beim Gehen entstehen neue Wege!

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre Dr. Daniela Url

mit Mag.a Gisela Pinter-Kroath

office@envita.at

T: 0316 715226